Ein zeitgerechtes Impfen von Kindern schützt vor Hospitalisierungen und dient der Prävention von schweren Verläufen und Spätschäden. Invasive Meningokokken-Erkrankungen können fulminante Verläufe mit letalem Ausgang hervorrufen. Seit 2013 gibt es eine Impfung gegen Meningokokken-B.

Quelle: http://cme.medlearning.de/glaxosmithkline/impfen_impfung/index.htm
CME-Punkte:
2
Zielgruppe:
Ärzte

Kursdauer bis:
26.02.2019

Preis:
8,00 €
CME-Portal:
medlearning.de

Sie haben noch weitere Fragen?

Senden Sie uns eine Nachricht